„Kein Bild ist denkbar ohne die Gesamtheit aller Bilder…“

IMG_5739

„Kein Bild ist denkbar ohne die Gesamtheit aller Bilder, die in der Welt sind“,
wird die Künstlerin Katharina Sieverding in ihrer grandiosen Ausstellung
„Kunst und Kapital“ zitiert, die derzeit in der Bundeskunsthalle in Bonn gezeigt wird.

IMG_5718IMG_5707

Und weiter: „Der retrospektive Charakter der Ausstellung zeigt sich in einem Überblick
ihrer seriellen Fotoarbeiten von 1967 bis heute, ergänzt durch raumhohe Projektionen,
die es der Künstlerin erlauben, die innovative Kraft ihres Bildarchivs zu visualisieren.“

„Die Gesamtheit aller Bilder, die in der Welt sind“ werden wir hier nicht finden.
Dafür aber eine außergewöhnlich eindrucksvolle Präsentation
mit ausdruckstarken Werken, die nachdenklich machen und Anregungen bieten.

Kommunikation zum Thema „Kunst und Kapital“ eben.

Weitere Informationen:

Bundeskusthalle Bonn

Facebook Vok Dams ATELIERHAUS
___________________________________________________________________________

Hinterlasse eine Antwort