Willy Fleckhaus: Design, Revolte, Regenbogen…

Bild1

Ausstellung über Willy Fleckhaus, Vorbild für eine Generation von Zeitschriften-
und Buchgestaltern, Werbeleuten und Fotografen im Museum für angewandte Kunst
in Köln (26.8. – 11.12.2016).

Ein Andenken an die Erinnerung:
Meine Begegnung mit Willy Fleckhaus in den 1960er Jahren in München.
Das Ergebnis: Mein erster Bildbeitrag in „twen“ mit Autorenvermerk „Foto: Vok Dams“.

Nachzulesen in unserem Buch „50 Jahre KommunikationDirekt“, Entstehung und
Entwicklung von Event- und Live-Marketing (S.54/55).
Zitat: „Zeitschriften wie „twen“ und Fotografen wie Thomas Höpker
oder Will McBride waren Vorbilder“. Und natürlich Creative Director Willy Fleckhaus!

Bild5

Bild4
-„Lieber Willy im Himmel, hier unten sieht es schlecht aus, seit Du weg bist.
Die Typografie ist verlottert, die Zeitschriften sind atomisiert,
die Bücher kommen jetzt auf Palette, und mit dem Personal Computer
machen heute Millionen Design-Ferkel Design.“
Wolf D. Rogosky, Kurator und Sammler

Weitere Informationen:

Museum für angewandte Kunst Köln: Willy Fleckhaus

Facebook Vok Dams ATELIERHAUS

___________________________________________________________________________

Hinterlasse eine Antwort