BOE 2018: Die Branche feiert und orientiert sich neu!

IMG_0582
BOE 2018:
Pressekonferenz der Internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing.
Mit neuem Logo in die Zukunft.
Mit Journalisten-Applaus für die Themen-Präsentation.

IMG_0588
BOE 2018:
Forum zum Fachkräftemangel 4.0
Wolfgang Altenstrasser von der Agentur VOK DAMS in Action.

Professorin Dr. Cornelia Zanger: “Mein Wunsch wäre es, wenn wir es schafften,
im nächsten Jahr ein Berufsbild „Event-Manager“ zu entwickeln.“

IMG_0606
BOE 2018:
Sie haben gut Lachen.
BOE-Gründerin Bea Nöhre und Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen
Dortmund GmbH, feiern auf der BOE NIGHT mit Moderator Aljoscha Höhn den Erfolg
der BOE 2018!

Kooperationen stehen im Fokus der Neuorientierung.
So kooperiert der Kommunikationsverband FAMAB (Integrated Brand Experiences)
mit der internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing BOE international
und plant für 2019 das „International Festival of Brand Experience“.
Hier kooperieren wiederum BlachReport, BOE, FAMAB und Studieninstitut für
Kommunikation, um die Branchen-Auszeichnungen BEA, FAMAB AWARD,
FAMAB NEW TALENT AWARD und INA in ein neues Event-Format zu gießen.

Wer hier den Überblick verliert, kann sich also trösten.
Im nächsten Jahr wird (hoffentlich) alles besser.
Vielleicht schafft es der FAMAB ja auch, sich über die Leistungsbereiche seiner
Mitglieder als Kommunikationsverband klarer zu positionieren
und ein viel gefordertes Berufsbild für den so dringend gesuchten Nachwuchs
zu entwickeln.
Wir sind sehr gespannt.

 

Weitere Informationen:

Famab e.V.

Best of Events Messe

Faceboook Vok Dams ATELIERHAUS
___________________________________________________________________________

Hinterlasse eine Antwort