Vok Dams Atelierhaus
Consulting Experience

iNotes – KommunikationDirekt:
Begegnungen mit der Kunst!

4
Wi(e)derSehen:Begegnungen mit der Kunst!
5 Jahre Vok Dams ATELIERHAUS – ein Rückblick auf die Ausstellung vom 06. Mai 2018
iNotes (iPhone-Notizen)

► Einladung zu einem virtuellen Rundgang durch die Ausstellung:

18-04-03 Ausstellung  Wi(e)dersehen Plakat-Bild

5
Kunst ist universell, Reflexion und Diskussion, Erkenntnis und Verständnis.

Kunst ist die intellektuelle Auseinandersetzung mit sich selber,
mit dem Künstler und der Welt in der wir leben.

Kunst ist der Dialog zwischen Phantasie und Realität.
Kunst ist KommunikationDirekt!

 

Weitere Informationen

► Ausstellungen:
http://vokdamsatelierhaus.de/ausstellung/

► Presseinformation
Wi(e)derSehen: Begegnungen mit der Kunst“:
http://vokdamsatelierhaus.de/wp-content/uploads/2013/07/18-03-16_Presse-Information-ATELIERHAUS-5.pdf

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

2 Responses to iNotes – KommunikationDirekt:
Begegnungen mit der Kunst!

  1. Vok Dams sagt:

    Liebe ATELIERHAUS-Freunde, -Partner und -Interessenten (w/m),

    ersten kommt es anders und zweites als man denkt.
    Als wir am 16. Mai 2013 unser ATELIERHAUS als Denkfabrik
    und Impulsgeber für kreative und strategische Kommunikationsarbeit eröffneten,
    starteten wir mit einem Rückblick und einer Ausstellung zu unserem Buch „50 Jahre KommunikationDirekt“.

    Geladen waren ZEIT*ZEUGEN, die als Autoren unser Buch mitgestalteten, „Weggefährten“, die Einfluss auf die Branche oder die Entwicklung unserer Agentur hatten, Repräsentanten aus Verbänden, Politik und Wirtschaft, aber auch Freelancer, ehemalige und aktive Mitarbeiter, Freunde und Nachbarn. Es war die Generalprobe mit über 150 Gästen und fast 200 Eintragungen in unser elektronisches Gästebuch.
    http://vokdamsatelierhaus.de/eroffnung/

    Fünf Jahre später feierten wir am 6. Mai 2018 ein erstes ATELIERHAUS-Jubiläum unter dem Titel „Wirtschaft trifft Kunst – geht das?“
    Mit der Vorstellung eines 600-seitigen Buches der Autorin und Herausgeberin Dr. Ulrike Lehmann, den Großskulpturen
    von Hans-Jürgen Hiby im Außenbereich unseres neu eröffneten Skulpturen-Gartens und 80 iPhone-Notizen der Ausstellung
    „iNotes – KommunikationDirekt“ zum Thema „Begegnungen mit der Kunst“.

    Wieder eine aufsehenerregende Veranstaltung, ein volles Haus und ein eindrucksvoller Überblick über die Arbeit der letzten 5 Jahre in unserem ATELIERHAUS.

    http://vokdamsatelierhaus.de/fuenf-jahre-atelierhauswirtschaft-trifft-kunst-geht/

    Heute, viele Meetings, Diskussionen, Seminare, Konzepte, Veröffentlichungen, Ausstellungen und Veranstaltungen später,
    planten wir zum 16. Mai 2020 die Eröffnung unserer nächsten großen Ausstellung.
    Aus den bekannten Gründen haben wir darauf verzichtet. Wie viele andere Unternehmen auch, warten wir ab.
    Doch „Wirtschaft trifft Kunst“ – Kunst, Kreativität und Kommunikation stehen nach wie vor auf unserem Programm.

    Mit unserem heutigen Newsletter bieten wir Ihnen nach sieben Jahren ATELIERHAUS
    einen Rückblick auf „Begegnungen mit der Kunst“ aus dem Jahr 2018.

    Bleiben Sie neugierig.
    Und vor allem, bleiben Sie gesund.

    Ihr ATELIERHAUS-Team.

  2. Klaus Pöhls sagt:

    Kunst ist der Dialog zwischen Phantasie und Realität.
    Kunst ist KommunikationDirekt!

    So lautet das Resümee.
    Man könnte noch einen Schritt weiter gehen und sagen:

    KommunikationDirekt ist Kunst.
    Vielleicht eines der Geheimnisse des Erfolgs von VOK DAMS
    Herzlichst Klaus
    VOK DAMS

Hinterlasse eine Antwort