Victor Vasarelys Zukunftslabor: “Die Kunst dient dazu, das Leben zu ändern!“

FullSizeRender
Design ist nicht alles, aber ohne Design ist alles nichts…

Wenn einer eine Reise tut, und er fährt in Frankreichs Süden über Aix-en-Provence,
kann er (selbst von der Autobahn) das Monument
der Fondation Vasarely kaum übersehen.

DD76D566-4D43-49C5-AEF7-8962C0459BC3
Das Ideenlabor (1976) “bekämpft die visuelle Verschmutzung
und realisiert die bunte Stadt des Glücks”.

Wenn man dann noch hört,
dass Vasarelys Idee von der “bunten Stadt des Glücks” das Ziel hatte,
“Kunst auf natürliche Art und Weise in unser tägliches Leben
und in die Architektur zu integrieren”,
ist ein Rückblick in die Zukunftsvisionen der 1970er Jahre nicht nur für Designer,
Planer, Architekten und Künstler interessant.

Wir wissen, dass die “bunten Städte” heute anders aussehen.
Was Hoffnung macht: Nach Jahrzehnten des Stillstands werden jetzt das Museum
und die Ausstellung zaghaft restauriert.
Vielleicht eine Chance, das “Zukunftslabor” wieder in Betrieb zu nehmen?

Weitere Informationen:

Facebook Vok Dams ATELIERHAUS

 

ArtShop ATELIERHAUS

___________________________________________________________________________

Hinterlasse eine Antwort