Archives for März 2020

Virtueller Rundgang
durch Ausstellung ‚SchattenLicht’

Bild1
m…weiterlesen

 

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: Virtueller Rundgang

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

Kunst durchs Fenster sehen:
Ulrika Eller-Rüter – „SchattenLicht!“

Westdeutsche Zeitung WZ 18.03.2020

IMG_8577

Einladung zu einem virtuellen Rundgang durch unsere Ausstellung:

1

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: Ausstellungen

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

 

Möchten Sie mehr wissen?

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

Ulrika Eller-Rüter – „SchattenLicht!“
Einladung zu einem virtuellen Rundgang

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: Ausstellungen

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

 

Möchten Sie mehr wissen?

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

Vok Dams ATELIERHAUS
… orientiert sich neu!

Bild1
KommunikationDirekt: Präsentation – Dokumentation – Interaktion

Die Zeiten sind nicht so…!

AUSSTELLUNGEN:
Im Zusammenhang mit der aktuellen Entwicklung im Gesundheitsbereich (Coronavirus),
sowie den daraus abgeleiteten Empfehlungen zur Kontaktpflege, haben wir uns
entschlossen bis auf weiteres keine neuen Kunst-Ausstellungen mit begleitenden
Veranstaltungen durchzuführen.

Unsere Online-Präsenz wird unter http://vokdamsatelierhaus.de/  entsprechend verstärkt.

7
ARTCOLLECTION: Kunst erreicht den Betrachter über Gefühle. Kunst berührt.

ONLINE-GALERIE:
Ausgewählte Galerie-Editionen namhafter Künstler aus unseren Ausstellungen werden über
unseren ArtShop präsentiert und angeboten.
Wir zeigen in unseren Räumen ausgewählte Werke aus dem Bestand unserer
ARTCOLLECTION ArtShop: https://artshop-atelierhaus.de/

Wirtschaftsforum Wuppertal
Neues Wissen. Neues Denken. Neues Handeln… !

BERATUNG:
Kommunikation und Beratung im kreativen und strategischen Bereich werden auf individuelle
Einzel-Meetings konzentriert und im Online-Bereich weiter geführt, erweitert und verstärkt.

Unsere Homepage wird mit unserem NotizBlog als Kommunikationsplattform ausgebaut
und über Facebook und Newsletter erweitert.

_DSC5925
Phantasie ist wichtiger als Wissen… !
(Einstein)

SEMINARE:
Ausgewählten Kleingruppen stehen unsere Arbeits-,
Seminar- und Präsentations-Räume nach Absprache als Homeoffices bis auf Weiteres zur Verfügung.

Begleitenden Service in den Bereichen Veranstaltungsorganisation und Öffentlichkeitsarbeit
bieten wir nach Absprache.

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

Marketing Club:
Patrick Hahne
ist der neue Präsident im Bergischen Land

89448577_2812514012116981_3275369178353106944_n
Das ist eine Meldung wert: Patrick Hahne ist der neue Präsident
des Marketing-Clubs Bergisch Land und startete mit einem neuen Veranstaltungsformat
die Diskussion zum Thema Stadt-Marke WUPPERTAL.

► Marketing Club Bergisch Land:
https://marketingclub-bergischland.de/de/programm/vergangene-veranstaltungen/ninetynine-marketing-im-dialog.html

► Vok Dams ATELIERHAUS NotizBlog:
WUPPERTAL und Marketing-Club Bergisch Land: wir bewegen was…!:
http://vokdamsatelierhaus.de/wuppertal-undmarketing-club-bergisch-landwir-bewegen/

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

Nach CNN Travel jetzt auch The Guardian:
Lieblingsort in Europa -
WUPPERTAL mit seiner Schwebebahn!

Bild1
Der Geist der Nation – Germany: The floating railway

The Guardian: „27 Dinge, die wir in der Europäischen Union lieben…“.
„Ich könnte den ganzen Tag in der Wuppertaler Schwebebahn verbringen“,
so die Autorin Kate Conolly über ihren deutschen Lieblingsort in Europa.

„Um Europa zu feiern, teilen Schriftsteller in allen 27 EU-Ländern einen Lieblingsort,
der den Geist ihrer Nation aufruft“, berichtet der Guardian und betont:
„Großbritannien verlässt möglicherweise die EU,
aber der Guardian bleibt Europa verpflichtet und verdoppelt die Ideen und Interessen, die wir teilen.“

Wir freuen uns, dass WUPPERTAL mit seiner „schwebenden Eisenbahn“
Deutschland so repräsentativ vertritt.

Informationen:

The Guardian:
https://www.theguardian.com/travel/2020/mar/07/my-europe-27-things-we-love-european-union

CNN Travel:
“Die Schwebebahn ist eines der coolsten
Schienensysteme der Welt!”:
http://vokdamsatelierhaus.de/cnn-traveldie-schwebebahn-ist-eines-coolstenschienensysteme-welt/

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

Nächster Versuch:
WUPPERTAL – Die Stadt als Marke?

Es ist ja nicht so, als ob wir es nicht alles versucht hätten…

IMG_8554
2012 Wuppertal Marketing GmbH: Ein Versuch war es wert…

Wer erinnert sich noch an die Aktivitäten der Wuppertal Botschafter im Jahre 2006
mit den Vorschlägen für ein herzliches Willkommen und den „10 guten Gründen für Wuppertal“?

http://vokdamsatelierhaus.de/herzlich-willkommenin-wuppertal/

IMG_8543
2007 bis 2012 Westdeutsche Zeitung: Kein Erkenntnis- sondern ein Umsetzungsproblem

Wer erinnert sich an den WZ-Artikel von Andreas Lukesch im Jahr 2007,
zwei Jahre nach Gründung der Wuppertal Marketing GmbH,
mit der Überschrift „Marketing – und keiner merkt´s“.

Wer an die „Neue Initiative“ des Fördervereins „BergischLAN“ über den
Stefan Melneczuk im Jahre 2008 in der WZ berichtete?
Das Bergische Land besser zu vermarkten war das Ziel.

Wer an den WZ-Bericht 2011 über die Freigabe des Düsseldorfer Landtages, Ortsschilder
für Werbung zu nutzen. „Das stiftet Identität und stärkt das kommunale Selbstbewusstsein“,
so der damalige NRW-Innenminister Ralf Jäger.

Auch die Wuppertal Marketing GmbH war nicht untätig: Im Jahre 2012 startete sie
„meilenstein wuppertal“, ein „privatwirtschaftliches Projekt zur Stärkung des Standortes
Wuppertal.

Und dann gab es im Jahre 2013 noch den Versuch eines Aufbruchs mit neuem Leitspruch
„Wuppertal – macht was anders“, über den Andreas Boller in der WZ berichtete.

IMG_8545
2011 Westdeutsche Zeitung: Eine nicht genutzte Chance

Was ist geblieben fragen wir uns heute:
Das Ergebnis ist mehr als ernüchternd. Frustrierend wäre vielleicht der bessere Ausdruck.
Auch wenn es an ständigen Hinweisen aus Politik und Wirtschaft nicht fehlt,
dass Wuppertal sich unter Wert verkauft und sich besser darstellen muss.

Wo erkennen wir die Stadt-Marke WUPPERTAL, wenn sich die Stadt mit ihren Werbemitteln
präsentiert, die Wuppertaler Stadtwerke die Gäste am „Neuen Döppersberg“ begrüßt,
die Kultur-Institute und Stadtbetriebe auf ihre Leistungsfähigkeit verweisen und
Friedrich Engels mit über 100 Veranstaltungen in diesem Jahr in WUPPERTAL gefeiert wird.

Wie es gehen könnte, hat der Marketing-Club Bergisch Land am 6. Februar 2020 in seiner
Veranstaltung „Marketing im Dialog“ deutlich gemacht.

Das Ergebnis:
Die Stadt-Marke WUPPERTAL ist unverzichtbar,
wenn sich die Stadt mit einem klarem Profil nach innen und außen erfolgreich darstellen will.

http://vokdamsatelierhaus.de/wuppertal-undmarketing-club-bergisch-landwir-bewegen/

Jetzt gilt es zu handeln.
Der Oberbürgermeister einer Stadt ist aus unserer Sicht der erste Marken-Botschafter:
Andreas Mucke übernehmen Sie!
Die Wuppertal Botschafter werden Sie gern unterstützen.

Denn: WUPPERTAL – bewegt was!

 

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

Die Stadtzeitung Wuppertal:
Nächster Versuch…

3
m…weiterlesen

 

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________