Vok Dams Atelierhaus
Consulting Experience

FAMAB-Professur Live-Marketing?

Berg Uni s-w
Ganz soweit sind wir leider noch nicht.
Obwohl ein Master-Studiengang „Live-Marketing / Direkte Wirtschaftskommunikation“ unserem Selbstverständnis durchaus angemessen wäre. Auch bei uns geht es um Multi-Channel-Management. Allerdings im erweiterten Sinne. Und die Bergische Universität ist durchaus daran interessiert, einen Lehrstuhl „Direkte Wirtschaftskommunikation“ einzurichten. Eingebunden in die Fachbereiche (Medien-) Design und (Wirtschaftswissenschaften) Marketing. Mit einem übergreifenden Lehr-Angebot, das es in dieser Form bisher noch nicht gibt. So fehlt nur noch eine Willenserklärung des Branchenverbandes FAMAB, mit der Stiftungen aktiviert und Sponsoren eingeworben werden können.

“Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist .” (Victor Hugo).
Nicht mehr Events oder Messebau sind die Themen der Branche,
sondern Live-Campaigns, bei denen Events im Mittelpunkt umfangreicher Marketing- und Kommunikations-Kampagnen stehen. Die neuen Anforderungen an die Branche müssen nicht nur organisatorisch, sondern auch inhaltlich abgebildet werden.

Der FAMAB arbeitet daran.

 

Weitere Informationen:

_____________________________________________________________________________

Hinterlasse eine Antwort