Vok Dams Atelierhaus
Consulting Experience

Der „stern“ und Uwe Schneidewind:„Neustart Deutschland!“

IMG_2683
„Vorreiter und Vorbilder. Nur was im Mittleren und Kleinen geht, müsste groß
angepackt werden, auch wenn es unvorstellbar teuer wird.
Aber es ist, um das Wort der scheidenden Kanzlerin zu bemühen: alternativlos“ schreibt der stern
in seiner Ausgabe Nr.52 / 5.8.2021. Es ist der Start einer stern-Serie in acht Teilen,
die einen „Neustart für Deutschland“ zu Klimaschutz, Mobilität und digitaler Verwaltung anmahnt.

IMG_2688
„Mit wem ließe sich besser vor Ort über einen notwendigen radikalen Neustart reden
als mit Uwe Schneidewind, einem Mann der weniger Probleme sieht, sondern vor
allem Chancen“ meinen die Autoren und nehmen ihn als Wuppertaler Oberbürgermeister,
sein Buch „Die große Transformation“ und die Stadt WUPPERTAL als leuchtendes Beispiel.

„Seine Zukunftsmission hat er unter das schwärmerische Motto gestellt
> Wuppertal leuchten lassen <.
Muss man sich auch erst mal trauen“, schreibt der stern weiter.

Schneidewind 2
Nun, er hat sich getraut und es scheint zu funktionieren.
Zumindest in der Start-Serie des stern zum „Neustart Deutschland“ ist WUPPERTAL
mit Uwe Schneidewind repräsentativ vertreten.

Wir erinnern uns. Deshalb haben die Wuppertaler ihn gewählt.

Nachzulesen in unserem NotizBlog vom 28.September 2020.

„Aufbruch in eine neue Zeit“
► http://vokdamsatelierhaus.de/uwe-schneidewindaufbruch-in-neue-zeit/

Artikel „stern“ vom 12.08.2021:
https://www.stern.de/politik/deutschland/neustart-deutschland/neustart-deutschland–stern-wahlprogramm—so-wird-unser-land-zukunftsfaehig-30642806.html

Weiter so – kann man da nur sagen. Und WUPPERTAL leuchtet.

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

Schreibe einen Kommentar