Vok Dams Atelierhaus
Consulting Experience

BUGA 2031:Werden die Blütenträume wirklich wahr?

Interview lesen:
DS: Für Sie als Marketing-Experte und Agentur-Gründer ist es nichts Neues,
dass man Kunden von seinen Ideen überzeugen  und sie zum Teil mit Argumenten,
die sie nicht widerlegen können, fast schon zu ihrem Glück zwingen muss.
Wie würden Sie die Wuppertaler Bürger vom Projekt BUGA begeistern?

Vok Dams: „Mit einer starken Marke „WUPPERTAL“!
Einer Marke, die für Innovationskraft und Nachhaltigkeit steht.
Für Vielseitigkeit, Dynamik und Zukunftsorientierung. Mit einer Stadt,
die dies alles unter Beweis stellt. Mit der BUGA 2031 in WUPPERTAL.“

Stadtzeitung Wuppertal
Bild4
Marketing-Experte und Galerist Vok Dams © Vok Dams iNotes

25. August 2021 – Peter Pionke

In Wuppertal spriessen Blütenträume. 2031 soll die Bundesgartenschau im Tal blühen
und Touristen aus nah und fern wie Bienen anlocken. Ein BUGA-Förderverein
wurde bereits gegründet, in dem viele prominente Wuppertalerinnen und Wuppertaler
ihre Duftmarke gesetzt haben. Aber wie schon bei der geplanten Touristen-Attraktion
Seilbahn wächst auch diesmal wieder ein zunehmend größer werdende Opposition
gegen das Projekt heran. Die große Frage: BUGA 2031 – werden die Blütenträume wirklich wahr?

Das  letzte Wort hat letztlich der Rat der Stadt. Und welches Gewicht die Lobeshymne,
die Dr. Heike Döll-König, Geschäftsführerin des Tourismus-Dachverbandes NRW,
auf das Wuppertaler BUGA-Konzept gesungen hat, dann bei der Entscheidung spielt,
ist mehr als fraglich.

Bei Prestige-Projekten – wie beispielsweise dem Pina Bausch Zentrum und jetzt auch bei der BUGA –
ist es kein großes Problem die sogenannte Wuppertaler Gesellschaft mit ins Boot zu holen.
Doch wie nehme ich als Stadtverwaltung die normale Bürgerin und den einfachen Bürger mit,
wenn bei einer Zukunfts-Investition der Mehrwert nicht von heute auf morgen messbar und sichtbar ist.

Darüber haben wir uns mit dem Wuppertaler Marketing-Experten und Agentur-Gründer
Vok Dams unterhalten.

Zum Interview:
https://www.die-stadtzeitung.de/index.php/2021/08/25/buga-2031-werden-die-bluetentraeume-wirklich-wahr/

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

Schreibe einen Kommentar