Vok Dams Atelierhaus
Consulting Experience

Wuppertaler Fotopreis 2021:Das neue Bild der Stadtim „Barmer Bahnhof“.

IMG_3136
Jan Vetter (Initiator), Sandra Alex (Finalistin), Georg Rose (Moderator) v.l.

„Typisch Wuppertal“ – unter diesem Titel lief die diesjährige Ausschreibung
zum Wuppertaler Fotopreis 2021. Jurymitglied und Radio-Wuppertal-Chefredakteur Georg Rose
moderierte die Abschlussveranstaltung mit Preisübergabe in der Event-Location Barmer Bahnhof.
Eine medial attraktiv aufbereitete Präsentation der eingereichten Arbeiten verdichtete sich zu einem
eindrucksvollen Gesamtbild der Stadt Wuppertal aus Sicht der Jury und ihrer Preisträger.

IMG_3142
IMG_3157
Gruppenbild der Gewinner für Jurymitglied und Fotografin Bettina Oswald (l.)

Die zwölf Gewinnerbilder des 7. Wuppertaler Fotopreis werden ab 29.09.2021 für vier
Wochen in der Bahnhofshalle des Wuppertaler Hauptbahnhofs gezeigt.
Möglich wird dies dank der Geschäfte im Wuppertaler Hauptbahnhof,
welche die Ausstellung unter der Dachmarke Mein EinkaufsBahnhof finanzieren.

Heute um 17:00 Uhr wird die Ausstellung eröffnet.

Informationen: https://www.wuppertaler-fotopreis.de/

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

Schreibe einen Kommentar