Archives for Januar 2018

Pioniere des Sehens: Diskussionen und Hintergrundgespräche…

„Ich erlebe Sie beide als Pioniere des Sehens, ja beinahe als Seher“,
so Kommunikationswissenschaftler Prof. Dr. Helmut Ebert in seiner Einführung
zur Eröffnung der Ausstellung von Rupert Warren „Die Entdeckung des Sichtbaren“
in unserem ATELIERHAUS.

In der Tat: Wer es etwas genauer wissen wollte, folgte unserer Einladung
zu einem Künstlergespräch mit Rupert Warren und wurde nicht enttäuscht.
Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen in kleiner Runde mit Informationen
zur Arbeitsweise des Künstlers und der Entstehung der ausgestellten Werke.

IMG_0719
IMG_0778
IMG_0788
IMG_0727
Volle Aufmerksamkeit, viele Fragen, interessante Diskussionen und Hintergrundgespräche.
Einhellige Meinung der Teilnehmer: Ein Ausnahmefotograf und Künstler,
eine tolle Ausstellung in unserem ATELIERHAUS.

Die Ausstellung läuft bis zum 14. April 2018.
Der Eintritt ist frei.

Terminabstimmung erbeten unter:
Mail:                   atelierhaus@vokdams.de
Telefon:              0202 / 94 67 66 60

Weitere Informationen:

Notiz.Blog: „Die Entdeckung des Sichtbaren“: Künstlergespräch mit Rupert Warren!

Vok Dams ATELIERHAUS Ausstellung

Faceboook Vok Dams ATELIERHAUS

 

WOW! Wuppertal!
___________________________________________________________________________

Grandiose Eröffnungsveranstaltung in der Historischen Stadthalle Wuppertal!

IMG_0663
Emotionales Marketing: Prof. Dr. Tobias Langner, Laudatio auf den Vorwerk Thermomix,
den Preisträger des Deutschen Marketingpreises 2017.

Gleich fünf Referenten hatte der Marketing-Club Bergisch Land aufgeboten,
um den knapp 200 Teilnehmern der Auftaktveranstaltung zu Jubiläumsjahr 2018
den Vorwerk Thermomix, den Preisträger des Deutschen Marketing-Preises 2017,
zu präsentieren.

IMG_0684
Marketing im Mittelpunkt:
Lebendige Vorträge, ein faszinierendes Produkt, faszinierte Zuhörer!

„Eine starke Community blickt zurück auf vier Jahrzehnte fruchtbares Networking,
spannende Veranstaltungen und wertvollen Erfahrungsaustausch –
der Marketing-Club Bergisch Land feiert im Jahr 2018 seinen 40. Geburtstag!
Dieses bedeutsame Jubiläumsjahr wollen wir mit einer außergewöhnlichen Veranstaltung
beginnen“ meldet dann auch der Club in seiner Einladung.
Die Teilnehmer können es bestätigen: Der Start ist gelungen!

IMG_0700
Nach der Veranstaltung ist vor der Veranstaltung: Präsident Erich Giese verweist
auf das jetzt vorliegende Clubprofil und Jahresprogramm 2018.

IMG_0706
Der nächste Termin: Dienstag, 20. Februar 2018 bei der VOK DAMS GRUPPE.
Es geht um Events und Live-Marketing.

Weitere Informationen:

Marketing-Club Bergisch Land e.V.

Faceboook Vok Dams ATELIERHAUS

 

WOW! Wuppertal!
___________________________________________________________________________

EXPLORATION MULTIPERSPECTIVITY

Bild2
Die Entdeckung des Sichtbaren: EXPLORATION MULTIPERSPECTIVITY

Rupert Warren ist mit seiner Ausstellung „Die Entdeckung des Sichtbaren“ in unserem
ATELIERHAUS äußerst erfolgreich. Viele Motive wurden über unseren ArtShop
bereits geordert. Geliefert wird eigentlich erst nach Ende der Ausstellung, Mitte April.
Ausnahmen für Sondergrößen und Geschenke gibt es natürlich. Vor allem,
wenn man gute Beziehungen zu dem Künstler oder unserem ATELIERHAUS hat.
Claudia Köhler freut sich über neue Perspektiven – auch im Privatbereich!

Kleine Erinnerung:
Am Freitag, den 26. Januar 2018 ist es soweit.
Ab 17:00 Uhr haben wir einen Termin
mit Rupert Warren für Sie in unserem ATELIERHAUS reserviert.
Die Teilnahme ist frei.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Ihre Anmeldung unter:
Mail:       atelierhaus@vokdams.de
Telefon:  0202 / 94 67 66 60

Weitere Informationen:

Notiz.Blog: „Die Entdeckung des Sichtbaren“: Künstlergespräch mit Rupert Warren!

Vok Dams ATELIERHAUS Ausstellung

Faceboook Vok Dams ATELIERHAUS

 

WOW! Wuppertal!
___________________________________________________________________________

Marketing-Club Bergisch Land startet in das Jubiläums-Jahr!

IMG_0622
Lesenswert – WZ von heute:
Der Marketing-Club Bergisch Land startet in das Jubiläums-Jahr!
Mit einer Veranstaltung der Extraklasse: VORWERK, der Preisträger des Deutschen
Marketing-Preises 2017, ist am 25. Januar 2018 bei dem Club zu Gast in der Historischen
Stadthalle Wuppertal und präsentiert sich und seine Marketing-Kompetenz.
Die WZ verschenkt zehn mal zwei Karten für den Abend.
Der Marketing-Club Bergisch Land stellt sein Jahresprogramm vor, verlost einen
von Vorwerk gesponserten Thermomix und bietet zum 40-jährigen Jubiläum
Sonderkonditionen für neue Mitglieder.

 

Weitere Informationen:

WZ – Seit 40 Jahren den Trends voraus

Marketing-Club Bergisch Land

Historische Stadthalle Wuppertal

Vorwerk & Co. KG

 

WOW! Wuppertal!

Faceboook Vok Dams ATELIERHAUS
___________________________________________________________________________

„Die Entdeckung des Sichtbaren“: Künstlergespräch mit Rupert Warren!

IMG_2195
Rupert Warren (2.v.l.) führt Gäste aus China durch die ATELIERHAUS-Ausstellung
„Die Entdeckung des Sichtbaren“.

Einladung zum 1. Künstlergespräch 2018:
Am Freitag, den 26. Januar 2018 ist es soweit. Ab 17:00 Uhr haben wir einen Termin
mit Rupert Warren für Sie in unserem ATELIERHAUS reserviert.
Neben einer Führung durch die Ausstellung und einer Erläuterung zu den Bildern
durch den Künstler geben wir einen Einblick in die Idee „KommunikationDirekt“.
Wir erläutern was Rupert Warren und das ATELIERHAUS miteinander verbindet
und was Großveranstaltungen für Bayer, BYK, BenQ, Geberit, Skoda, BMW
oder Coroplast mit seiner Kunst zu tun haben.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Die Teilnahme ist frei.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Ihre Anmeldung unter:
Mail:       atelierhaus@vokdams.de
Telefon:  0202 / 94 67 66 60

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

17-10-16_Plakat Ausstellung Rupert Warren1

Weitere Informationen:

Prof. Dr. Helmut Ebert
Sprach- und Kommunikationswissenschaftler:
Auszug aus der Einführung

 

Presse-Information

Die Idee KommunikationDirekt

Faceboook Vok Dams ATELIERHAUS
___________________________________________________________________________

BOE 2018: Die Branche feiert und orientiert sich neu!

IMG_0582
BOE 2018:
Pressekonferenz der Internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing.
Mit neuem Logo in die Zukunft.
Mit Journalisten-Applaus für die Themen-Präsentation.

IMG_0588
BOE 2018:
Forum zum Fachkräftemangel 4.0
Wolfgang Altenstrasser von der Agentur VOK DAMS in Action.

Professorin Dr. Cornelia Zanger: “Mein Wunsch wäre es, wenn wir es schafften,
im nächsten Jahr ein Berufsbild „Event-Manager“ zu entwickeln.“

IMG_0606
BOE 2018:
Sie haben gut Lachen.
BOE-Gründerin Bea Nöhre und Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen
Dortmund GmbH, feiern auf der BOE NIGHT mit Moderator Aljoscha Höhn den Erfolg
der BOE 2018!

Kooperationen stehen im Fokus der Neuorientierung.
So kooperiert der Kommunikationsverband FAMAB (Integrated Brand Experiences)
mit der internationalen Fachmesse für Erlebnismarketing BOE international
und plant für 2019 das „International Festival of Brand Experience“.
Hier kooperieren wiederum BlachReport, BOE, FAMAB und Studieninstitut für
Kommunikation, um die Branchen-Auszeichnungen BEA, FAMAB AWARD,
FAMAB NEW TALENT AWARD und INA in ein neues Event-Format zu gießen.

Wer hier den Überblick verliert, kann sich also trösten.
Im nächsten Jahr wird (hoffentlich) alles besser.
Vielleicht schafft es der FAMAB ja auch, sich über die Leistungsbereiche seiner
Mitglieder als Kommunikationsverband klarer zu positionieren
und ein viel gefordertes Berufsbild für den so dringend gesuchten Nachwuchs
zu entwickeln.
Wir sind sehr gespannt.

 

Weitere Informationen:

Famab e.V.

Best of Events Messe

Faceboook Vok Dams ATELIERHAUS
___________________________________________________________________________

Willkommen 2018!

Es gibt sie noch, die klassischen Weihnachtskarten von der Familie, den Freunden,
Bekannten, Kollegen und Geschäftspartnern.
Auch wenn es weniger werden.
Wir trösten uns mit den „Freunden“ auf Facebook, die mehr und mehr werden
oder den definierten Gruppen auf WhatsApp.
Die Kommunikation ist einfacher, schneller und aktueller.
Mit Hilfe des iPhones dokumentieren wir Ereignisse, bebildern Nachrichten
und schaffen Reichweiten.

IMG_0538
Es gibt ihn also noch, den Spaß an der „DirektKommunikation“, jenseits von dummen
Kommentaren und Hasstiraden.
Selbst wenn wir nicht dabei waren, sondern Bilder festhalten, die wir aus der klassischen
Fernsehübertragung übernehmen und als Grüße weiterleiten.

IMG_0531
IMG_0532
Auch wenn wir hier nicht alle erreichen, möchte ich mich, möchten wir uns doch
sehr herzlich für alle guten Wünsche zu den Feiertagen und zum Jahreswechsel bedanken.
Allen Interessenten und Freunden unseres Hauses
ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr 2018!

 

Weitere Informationen:

Faceboook Vok Dams ATELIERHAUS
___________________________________________________________________________

DigitalArt

Mit einem Bild unseres Künstlers André George begrüßen wir das Neue Jahr 2018
und bedanken uns sehr herzlich für alle guten Wünsche und die vielen Grüße!

IMG_0018

Weitere Informationen:

ArtShop ATELIERHAUS

Faceboook Vok Dams ATELIERHAUS
___________________________________________________________________________