Archives for August 2019

Hans-Jürgen Hiby: Finissage bei
strahlender Sonne

Bild1
m…weiterlesen

 

Weitere Informationen:

Die Stadtzeitung Wuppertal

FACEBOOK Vok Dams ATELIERHAUS

___________________________________________________________________________

Das Gesehene verdichten:
Rupert Warren
mit „Fragments 2019“ in Bremen.

IMG_6635
Foto-Künstler Rupert Warren mit „Bremen – Epi-Triptichon 2019“

Sie erinnern sich?
Vom 19. November 2017 bis zum 14. April 2018 präsentierten wir die Arbeiten des
Foto-Künstler Rupert Warren unter dem Titel „Die Entdeckung des Sichtbaren
mit großem Erfolg in unserer ATELIERHAUS-Galerie.
-> Ausstellungen ATELIERHAUS

IMG_6609
Was hindert uns am neuen Sehen? Besucher entdecken das Sichtbare!

Heute präsentiert sich der Künstler mit neuen und ortsbezogenen Werken im EpiCafé
der Evangelisch-lutherischen Epiphaniasgemeinde in Bremen. Vom 24. August bis
23. Oktober 2019 ist die Ausstellung dort in der Bardowickstraße 83 zu sehen.

IMG_6640
Gartenstadt-Netzwerkerin Manuela Brocksieper (l.) organisierte die Ausstellung
für die Epiphaniasgemeinde

Neue, großformatige, eindrucksvolle Werke prägen die Ausstellung.
Und der Künstler fragt mit Recht: Was hindert uns am neuen Sehen?
„Mit Werkzeugen der Fotografie arbeitet Rupert Warren an seinen Bildern,
die er Fragments nennt. Er kombiniert Elemente und Techniken,
um seine Interpretation von Raumwahrnehmungen umzusetzen“,
wie der Begleittext zur Ausstellung ausführt.

IMG_6653 IMG_6654
Bilder einer Ausstellung: Das Gesehene verdichten

„Wer sich mit den Bildern Rupert Warrens auseinandersetzt,
schärft seine Wahrnehmung für das Sichtbare“, so der Begleittext weiter.
Fragments 2019, die Ausstellung in Bremen ist der eindrucksvolle Beleg für diese Aussage.

-> Epiphanias: Fragments – das Gesehene verdichten
-> Rupert Warren

 

Die Bilder unserer ATELIERHAUS-Ausstellung 2017/2018 finden Sie in unserem ArtShop:
-> Rupert Warren: ARTCOLLECTION ArtShop

 

 

Weitere Informationen:

Ausstellungen ATELIERHAUS

FACEBOOK Vok Dams ATELIERHAUS

___________________________________________________________________________

Hans-Jürgen Hiby: Finissage
Skulpturen-Ausstellung

8
m
…weiterlesen

 

Weitere Informationen:

Die Stadtzeitung Wuppertal

FACEBOOK Vok Dams ATELIERHAUS

___________________________________________________________________________

Tony Cragg präsentiert Werke seines
Kollegen Miró

7
m…weiterlesen

 

Weitere Informationen:

Die Stadtzeitung Wuppertal

FACEBOOK Vok Dams ATELIERHAUS

___________________________________________________________________________

Kleine Erinnerung:
Finissage:
Hans-Jürgen Hiby „Skulpturen“

Bild3
Freitag, 23. August, 17:00 Uhr

Finissage: Hans-Jürgen Hiby „Skulpturen“
Führung: Wolfgang Schreier „Bilder:Sprache“

Kunst erreicht den Betrachter über Gefühle.
Kunst berührt.
Die Künstler erreichen Sie Freitag in unserem ATELIERHAUS.

Hans-Jürgen Hiby zu einem Abschlusstreffen in unserem Skulpturen-Garten,
Wolfgang Schreier zu einer persönlichen Führung durch seine Ausstellung.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr ATELIERHAUS-Team.

 

 

Weitere Informationen:

Einladung zur Finissage NotizBlog ATELIERHAUS

Ausstellungen ATELIERHAUS

Hans-Jürgen Hiby, Skulpturen: ARTCOLLECTION ArtShop

FACEBOOK Vok Dams ATELIERHAUS

___________________________________________________________________________

50 Jahre BFF:
Von jungen Wilden und alten Hasen!

IMG_6525
Berlin Kreuzberg: X LANE by NATULIS

Zumindest in Berlin sind sie nun vorbei,
die vier Ausstellungen zum 50jährigen Jubiläum des BFF.

Ein Berufsverband, dessen Mitglieder sich und ihren Verband stolz als
„das unbestrittene Markenzeichen für professionelle Fotografie
auf höchstem Niveau“ bezeichnen.
Mit Recht, kann man sagen.

IMG_6519
Ausstellung „YOUR SIGNITURE – DAS BLEIBT“

IMG_6489
Ausstellung „IKONEN“:
„Es sind Bilder, die bleiben. Marksteine der zeitgenössischen Fotografie“

IMG_6521
X LANE: Industriebaucharakter neu interpretiert

Der Ort lieferte den „coolen“ Rahmen in Berlin Kreuzberg für vier außergewöhnliche
Präsentationen, bei denen sowohl Werke der „jungen Wilden“ (YOUR SIGNATURE),
als auch weltbekannte Bilder berühmter Fotografen (IKONEN) gezeigt wurden.
Von Fotografen, die als Gründer oder Mitglieder des Verbandes mit ihren Arbeiten
Geschichte geschrieben haben oder noch schreiben werden.

Anlass war das 50jährige Jubiläum des BFF (Berufsverband Freie Fotografen und
Filmgestalter).
Wer die Ausstellungen in Stuttgart und Berlin verpasst hat, kann sie
vom 20. bis 29. September noch in Hamburg sehen (Oberhafen Quartier).

 

Weitere Informationen:

50 Jahre BFF

FACEBOOK Vok Dams ATELIERHAUS

___________________________________________________________________________

50 Jahre VOK DAMS – 50 Jahre BFF

IMG_6426
Wie alles begann…
50 Jahre VOK DAMS – 50 Jahre BFF

HORIZONT, die Fachzeitschrift für Marketing, Agenturen und Medien feiert in einem
ganzseitigen Beitrag (29/2019) das 50jährige Jubiläum des „Berufsverbands Freie
Fotografen und Filmgestalter“ (BFF), ehemals „Bund Freischaffender Foto-Designer e.V.”

IMG_6421
Wie alles begann…
„Bilder der BFF-Fotografen, die sich in das kollektive Gedächtnis eingebrannt haben“

Da werden Erinnerrungen wach. Festgehalten in unserer repräsentativen
Branchendokumentation Vok Dams „50 Jahre KommunikationDirekt“.
Als eines der ersten Mitglieder ist Vok Dams 1969 in den BFF eingetreten
und 32 Jahre dabei geblieben.
Nachzulesen in der Dokumentation auf den Seiten 22 bis 26 unter dem Titel
„Wie alles begann“.

Als Gastautor berichtet Foto-Legende, BFF-Gründungsmitglied und „Erfinder des Foto-
Designers“ Prof. F.C. Gundlach auf vier Seiten der Dokumentation über „Vergangenheit,
Gegenwart und Zukunft“ des BFF.

IMG_6434
Wie alles begann…
BFF: „Das unbestrittene Markenzeichen für professionelle Fotografie auf höchstem Niveau“

Das Jubiläum wird ausgiebig gefeiert. 50 Jahre BFF in Berlin bis zum 18.08.2019 (X Lane by
Natulis), 50 Jahre BFF in Hamburg vom 21. bis 29.9.2019 (Oberhafen Quartier).

Weitere Informationen:
> 50 Jahre BFF
> Vok Dams – 50 Jahre KommunikationDirekt → Leseprobe

PS.:
Es ist kein Zufall, dass die aktuelle Ausstellung des Foto-Künstlers und Designers
Wolfgang Schreier im Vok Dams ATELIERHAUS unter dem Titel „Bilder:Sprache“
auf 50 Jahre seines fotografischen Schaffens zurückblickt.
Auch hier wird deutlich,“ wie alles begann…“.

 

Weitere Informationen:

Ausstellungen ATELIERHAUS

FACEBOOK Vok Dams ATELIERHAUS

___________________________________________________________________________

Finissage
Hans-Jürgen Hiby: Skulpturen!

Bild1
Wi(e)derSehen – Begegnungen mit der Kunst!

Einladung

Finissage Hans-Jürgen Hiby
Freitag 23. August 2019
17:00 – 19:00 Uhr

Am 6. Mai 2018 haben wir unter dem Titel „ATELIERHAUS 5“
Wi(e)derSehen – Begegnungen mit der Kunst!
unseren Skulpturen-Garten im Vok Dams ATELIERHAUS mit Groß-Skulpturen
des Wuppertaler Malers und Bildhauers Hans-Jürgen Hiby eröffnet.

Eine Erfolgsstory:
Die bis Ende 2018 geplante Ausstellung mussten wir bis August 2019 verlängern.
Nun ist Schluss.
Letzte Gelegenheit die Ausstellung in dieser Zusammenstellung
bei uns zu sehen und mit dem Künstler zu sprechen
ist unsere Finissage am 23. August, zu der wir Sie herzlich einladen.

*************************************************************************************************************************
Verbinden Sie die Finissage mit dem Besuch
unserer laufenden ATELIERHAUS-Ausstellung:

Wolfgang Schreier:

BILDER:SPRACHE
Fünf Jahrzehnte Fotografie

PLAKAT
Der Foto-Künstler und Designer Wolfgang Schreier
freut sich auf Gespräche mit Ihnen und führt Sie persönlich durch die Ausstellung.

*************************************************************************************************************************

Weitere Informationen:

Hans-Jürgen Hiby, Skulpturen: ARTCOLLECTION ArtShop

Ausstellungen ATELIERHAUS

FACEBOOK Vok Dams ATELIERHAUS

Vorlage Anfahrt mit a
Gäste sind willkommen. Der Eintritt ist frei.

Direkt am ATELIERHAUS stehen nur beschränkt Parkplätze zur Verfügung.
Wir empfehlen ca. 150 m entfernt im August-Jung-Weg zu parken.

___________________________________________________________________________

Vok Dams iNotes:
Musik im öffentlichen Raum.
Sport trifft Kunst. Graffiti Artists im Wald.
„Alles ist Kunst“ (Joseph Beuys)

IMG_634664589652_2324693680899019_5570066897757536256_nIMG_6294
IMG_6390
IMG_6351
Vancouver: Musik im öffentlichen Raum

IMG_6061aIMG_6057IMG_6059
Sport + Kunst: WHISTLER CONTEMPORARY GALLERY, Canada…

IMG_6345
„Alles ist Kunst“ (Joseph Beuys)

67316087_2340024122699308_3551237822583144448_nIMG_618367583497_2340024022699318_2892921165485965312_n
Graffiti Artists: Kanada (Whistler)

 

Weitere Informationen:

FACEBOOK Vok Dams ATELIERHAUS

___________________________________________________________________________