Archives for Juni 2021

Günter Krings:
Gewinner des Grauer Greif
Fotowettbewerbs

MediaFix_0003 (11)
Günther Krings: ALEPPO (Syrien/Krieg)

„Wahnsinn“ war das Thema eines Wettbewerbs des intermedial gestalteten
Kunstmagazins der/GREIF.
Ein Foto-Wettbewerb, der im weitesten Sinne das Thema >>Wahnsinn<< aufgreifen
und wiederspiegeln sollte.

Der Gewinner ist Günter Krings, ein Wuppertaler Künstler, der im Jahr 2016 mit einer
Einzelausstellung in unserem ATELIERHAUS zu sehen war.

„Er hat die Redaktion begeistert und die Themenvorgabe >>Wahnsinn<< mit seinen
Arrangements sowohl politisch, philosophisch als auch poetisch umgesetzt und in
zeitgenössische Kontexte gesetzt“, so beschreibt die Redaktion des Kunstmagazins
der/Greif seine Bilder. Meinungsstark – Provokant – Ästhetisch!

12345
Günter Krings (r.) mit Vok Dams im ATELIERHAUS:
Vernissage INSZENIERTE FOTOGRAFIE 2016
Foto: Andreas Fischer

Wir gratulieren herzlich.
Kunst neu entdecken ist das Motto des Intermedialen Kunstkollektivs GRAUER GREIF.

 

Weitere Informationen:

GRAUER GREIF

► Vok Dams ATELIERHAUS: Ausstellungen

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

WELTKLASSE in WUPPERTAL!
Die neue Projektionsshow auf
„Europas größter 360° -Leinwand“

„HUMANS“ im VISIODROM IM GASKESSEL WUPPERTAL.

IMG_2247
In Paris, London, Amsterdam, New York oder vielleicht auch Berlin erwartet man
aufsehenerregende Ausstellungen und spektakuläre Präsentationen. In Einzelfällen
fällt einem in diesem Zusammenhang auch das „Gasometer“ in Oberhausen ein.
Aber WUPPERTAL?

IMG_2256
Präsentationen mit vergleichbarem technischen Aufwand und Anspruch findet man
weltweit eher selten. Und bisher schon gar nicht in WUPPERTAL.

IMG_2285
Dass es hier Potential gibt, hatten wir mehrfach erwähnt.
So sprachen wir von einer unangemessenen Bescheidenheit und den Chancen,
die sich daraus für WUPPERTAL ableiten ließen.
In der Öffentlichkeit wurde der GASKESSEL WUPPERTAL gar als
„Wuppertal Botschafter“ geoutet.

http://vokdamsatelierhaus.de/wuppertal-erwachtder-gaskessel-wuppertalwird-leuchtturm/

IMG_2282
Jetzt ist es also so weit. Ab 1. Juli eröffnet das Visiodrom im GASKESSEL WUPPERTAL
mit der Ausstellung HUMANS, einer neuen fantastischen Projektionsshow und
erweiterter Technik.

„Der neue Name ist Programm“ vermerken die Veranstalter und „das Visiodrom mit
Europas größter 360°- Leinwand ist der Raum, in dem Visionen sichtbar werden“.

IMG_2303
So verspricht der Veranstalter dann mit der Inszenierung und Ausstellung HUMANS
auch nicht weniger als „eine bildgewaltige Hommage an die Menschheit“.

IMG_2308
Und das in WUPPERTAL!
Ob dieser Anspruch eingehalten werden kann, konnten die eingeladenen
Journalisten bei der heutigen Presseveranstaltung überprüfen.
Was bei derartigen Gelegenheiten eher selten ist – es gab viel Applaus nach
der Vorführung. Und natürlich positive Kommentare.

Also – jetzt ist die Gelegenheit zu einer Empfehlung: Das müssen Sie sehen!
Tickets und Öffnungszeiten auf www.visiodrom.de

PS.:

Der GASKESSEL als Wuppertal Botschafter stellt sein Licht noch etwas unter den Scheffel.
Vielleicht ist es an der Zeit, über den GASKESSEL als Einfallstor zur Stadt
und die Schwebebahn als Kultur-Achse nachzudenken.

Über „die Kunst der Kommunikation“ eben.

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

Gibt es eine bessere Werbung
für WUPPERTAL als die Lego-Brücke?

IMG_2231
WOW! WUPPERTAL!
Gibt es eine bessere Werbung für Martin Heuwold und WUPPERTAL als die Lego-Brücke?

Warum „Ärger um Lego-Brücke“ (WZ) fragen wir uns?
Jetzt weiß auch jeder Wuppertaler, dass die hier umgesetzten Ideen weltweit Anklang finden.
Das sollten wir als Kompliment verbuchen.

IMG_2233
Über Kunst lässt sich bekanntlich streiten.
So auch um den künstlerischen Wert der Lego-Brücke.

So vermerkt auch die Westdeutsche Zeitung WZ in ihrer umfangreichen
Berichterstattung im Wuppertaler Lokalteil nach Konsultation eines Anwalts:
„Die Idee kann nicht geschützt werden“.

Die Idee war also zweifelsfrei gut. Die Umsetzung in WUPPERTAL gut und richtig.
Das Ergebnis aber mit Werken von Tony Cragg gleich zu setzen
ist aus künstlerischer Sicht schon sehr mutig.

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

Prof Dr. Tobias Langner:
Uni-Vorträge über Hybrid-Events
via Zoom!

Einen exzellenten Start – „ein brillanter Vortrag: spannende Inhalte, gut strukturiert und
unterhaltsam vermittelt“ – meldet Prof. Dr. Tobias Langner, Inhaber des Lehrstuhls für
Marketing an der Bergischen Universität Wuppertal.
Seit nunmehr 14 Jahren veranstaltet sein Lehrstuhl die Vortragsreihe „Excellence in Branding“,
in der renommierte Experten zu aktuellen Fragestellungen des Marketings referieren.

IMG_2131
Prof. Dr. Tobias Langner

Die gesamte Reihe findet in Form von Live-Vorträgen via Zoom statt.
Nachfolgend die Auflistung der noch ausstehenden Veranstaltungen,
zu der der Marketing-Club Bergisch Land und die Bergische Universität Wuppertal einladen.

Mi., 30.06.2021, 16:15 Uhr, Live-Vortrag via Zoom (https://t1p.de/knqo)
Relaunch einer starken Marke
Referent: Christian Busch, CEO, Walbusch Walter Busch GmbH & Co. KG

Mi., 07.07.2021, 16:15 Uhr, Live-Vortrag via Zoom (https://t1p.de/8omj)
We have the technology – what we are missing is the psychology
Referent: Rory Sutherland, Bestseller-Autor und Vice Chairman, Ogilvy UK

Mi., 21.07.2021, 16:15 Uhr, Live-Vortrag via Zoom (https://t1p.de/drps)
Bleibt alles anders!? Datengetriebenes Marketingmanagement in der
digitalen Customer Journey
Referent: Dr. Ilja Konoplev, Startup-Investor und Unternehmer, Spezialist für
digitales Marketing

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos.

Bild1
Das Programm:
PDF - Excellence in Branding

 

Einen Bericht über die Startveranstaltung finden Sie hier:

Stadtzeitung Wuppertal
IMG_2218
Colja M. Dams: The new power of hybrid events

Colja M. Dams, Geschäftsführender Gesellschafter und CEO der Unternehmensgruppe 
VOK DAMS worldwide, hielt seine Live-Vortrag „corona-konform“ via Zoom. 
Titel „The new power of hybrid events“. Der Marketing-Experte lieferte ein Feuerwerk an
Informationen und Eindrücken mit der die Dynamik des Transformationsprozesses einer
ganzen Branche deutlich wurde. Ein Wandel, der durch die Begleitumstände von Covid-19
noch erheblich forciert wird.
… weiterlesen:
 Colja Dams: Uni-Vortrag über Hybrid-Events via Zoom

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

„Die Kunst der Kommunikation“
…made in Wuppertal (7) – Gebhard Stammler

Stadtzeitung Wuppertal
IMG_2111
Screen-Shot 2021 – © Vok Dams iNotes

25. Juni 2021 Peter Pionke

Gebhard Stammler: 
Thomas Gottschalk, Günther Jauch, Dieter Kürten oder auch
Wim Thoelke waren die Moderatoren dieser fernsehreifen Veranstaltungen.”

Ein ZEIT*ZEUGE der 1980er und 1990er Jahre kommt im Beitrag unserer Serie über
die Entstehung und Entwicklung von Events- und Live-Marketing zu Wort.

Gebhard Stammler war verantwortlich für 2.500 Franchise-Partner und Begleitung,
also jeweils 5.000 Personen.
Für ein ausgewogenes Programm, zur Information und Motivation, mit dem bereits
damals der Begriff Infotainment geprägt wurde.

Zum Beitrag:

(7) Gebhard Stammler: KommunikationDirekt – ein zentrales Führungsinstrument

____________________________________________________________________

Hier die bisherigen Beiträge:

—————————————————————————————————————-

„Die Kunst der Kommunikation“ … made in Wuppertal,
ist das Thema, das DIE STADTZEITUNG Wuppertal
in ihrer Serie vorstellt.

DIE STADTZEITUNG
Bild4 Rand
Das Buch zu der Serie finden Sie hier:
→ Leseprobe „50 Jahre KommunikationDirekt“

50
Hier können Sie das Buch bestellen:
→  Atelierhaus@vokdams.de

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

BERGISCHE UNIVERSITÄT WUPPERTAL
Prof. Dr. Tobias Langner
Lehrstuhl für Marketing

14. Vortragsreihe, Sommersemester 2021,“Excellence in Branding“

IMG_2140
Colja M. Dams: The new power of hybrid events

Der Marketing-Club Bergisch Land lädt seine Mitglieder und Interessenten
zu einer Vortragsreihe der Bergischen Universität Wuppertal
und startete mit Colja M. Dams zum Thema Live-Marketing.

IMG_2154
IMG_2187
„Seit nunmehr 14 Jahren veranstaltet der Lehrstuhl für Marketing an der Bergischen
Universität Wuppertal unter Federführung unseres Club- und Vorstandsmitglieds
Prof. Dr. Tobias Langner die Vortragsreihe „Excellence in Branding“,
in der renommierte Experten zu aktuellen Fragestellungen der Markenführung
referieren“ vermeldet der Marketing-Club Bergisch Land und lädt seine Mitglieder-
wie in jedem Jahr – zu der Veranstaltungsserie ein.

IMG_2173
IMG_2202
Colja M. Dams, Geschäftsführender Gesellschafter und CEO der Unternehmensgruppe
VOK DAMS worldwide startete mit einem Live-Vortrag via Zoom unter dem Titel
„The new power of hybrid events“.
Ein Feuerwerk an Informationen und Eindrücken, mit der die Dynamik des
Transformationsprozesses einer ganzen Branche deutlich wurde.

 

Weitere Informationen:

► VOK DAMS worldwide: https://www.vokdams.de/

► Marketing-Club Bergisch Land e.V.: www.mc-bl.de

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

Joseph Beuys:
„ALLES IST KUNST!“

IMG_2126
Dass Kultur und Wirtschaft nicht immer auseinander zu halten sind,
bestätigen uns „Schweinebauch-Anzeigen“ im Kulturteil
und erfolgreiche Künstler*Innen unter der Überschrift „Bergische Wirtschaft“.

IMG_1916
Egal – halten wir uns an Joseph Beuys: „ALLES IST KUNST!“
Auch die Kommunikation.

Mit diesen und weiteren Themen beschäftigen wir uns
in unserem ATELIERHAUS-NotizBlog:

http://vokdamsatelierhaus.de/dagmar-doerken-vogtdas-sollten-sehen/

http://vokdamsatelierhaus.de/zwischenberichtpina-in-corona-zeiten/

http://vokdamsatelierhaus.de/wzes-wird-geschehenweil-es-schon-so-oft-geschehen-ist/

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

WUPPERTAL erwacht:
Der GASKESSEL WUPPERTAL
wird zum Leuchtturm!

Bild2
Nicht nur die WUPPERTALER BÜHNEN melden sich zu Wort.
Auch der GASKESSEL WUPPERTAL erwacht zu neuem Leben.

Mit einer fantastischen Projektionsshow im VISIODROM
auf Europas größter 360° Leinwand.

Bild3
Endlich kann man da nur sagen.

Bereits im Juni 2020 fragten wir in unserem NotizBlog
Bild4
http://vokdamsatelierhaus.de/gaskessel-wuppertalbescheiden-schoen/
14. Juni 2020

 

Und im Januar 2012 konnten wir vermelden:
Bild5
http://vokdamsatelierhaus.de/endlich-gaskesselwird-zum-wuppertal-botschafter/
15. Januar 2012

 

Die Frage, die sich jetzt anschließt:

Bild6

Die Chance hätten wir.
Groß denken statt Bergisch Pepita ist angesagt!

WOW! WUPPERTAL!
Die Universitätsstadt mit Innovationskraft.

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

WOW! WUPPERTAL!
Die Kultur meldet sich zurück.

IMG_2067
Die Kunst der Kommunikation: iNotes – iPhone-Notizen

Bild1
Die Kunst der Kommunikation: Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte!

WUPPERTAL meldet sich mit OPER, SCHAUSPIEL und SINFONIEORCHESTER in einer
doppelseitigen Anzeige und einem starken Programm zurück. Der Vorverkauf startet
am 9. August.

WOW! WUPPERTAL!
Die Universitätsstadt mit Innovationskraft!

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________

„Die Kunst der Kommunikation“
…made in Wuppertal (6) – Dr. Friedrich Monzel

Stadtzeitung Wuppertal
18. Juni 2021 Peter Pionke

In der 6. Folge unserer Exklusiv-Serie über den Werdegang des Weltmarktführers
VOK DAMS worldwide kommt jetzt der ZEIT.ZEUGE Friedrich Monzel zu Wort…

afi_07112015a__21
Vok Dams – ATELIERHAUS – mit ZEIT*ZEUGE
Dr. Friedrich Monzel, Marketing-Experte und
Foto-Künstler, sowie Michael Schmidt-Ott , Wien, – Initiator der Challery-Aktion
im Vok Dams ATELIERHAUS 2015, (v.l.) – © Andreas Fischer

Zum Beitrag:

(6) Friedrich Monzel: Die Pharma-Industrie der 80er Jahre

 

Weitere Informationen:

► Vok Dams ATELIERHAUS: FACEBOOK

 

Möchten Sie mehr wissen?

► ATELIERHAUS ARTCOLLECTION: ArtShop

► Newsletter: Anmeldung

___________________________________________________________________________